Schwimmwindeln

Teilweise sind Schwimmwindeln in öffentlichen Bädern Pflicht. Sei es hier in der Schweiz oder in den Ferien. Die Passform ist das wichtigste bei Schwimmwindeln. Sie sollen dicht abschliessen um Flüssigkeiten im Innern zu halten vor allem an Beinen und am Bund, jedoch nicht hinderlich für Schwimmbewegungen sein. Aus persönlicher Erfahrung finde ich noch wichtig, dass sie mindestens auf einer Seite zu öffnen sind, denn wenn man sich selbst in Erinnerung ruft, ist es extrem knifflig klatschnasse Badebekleidung vom Körper weg zu bringen, dann addiere man noch die Vorstellung eines Verdauung-Resultates welches exakt zur Badezeit seinen Ausweg sucht... Daher: Öffnung mindestens auf einer Seite. 

Blümchen Schwimmwindel

Leichte Schwimmwindel aus PUL mit einem weichen Futter aus Polyestermesh, das sich nicht vollsaugt und die Windel im Wasser leicht hält. Fängt kleine Unfälle (Stuhlgang) zuverlässig auf. Elastische Abschlüsse an Beinchen und Bund sorgen für einen guten Abschluss, 2 Druckknöpfe an jeder Seite erlauben einen einfachen Wechsel der Windel und bieten zusätzlich noch eine Möglichkeit zur Weiteneinstellung.

 

Grössen:

• S (3-6kg) Neugeborene

• M (5-10kg)

• L (9-15kg)

 

Material:

100 % Polyester (Aussenmembrane mit Polyuretan Laminat)

 

Waschen:

Bitte spülen Sie die Windel nach dem Baden in klarem Wasser, um das Chlor des Schwimmbades auszuwaschen. Waschen Sie die Windel bei maximal 40°C in der Waschmaschine (kein Weichspüler). 

 

CHF 13.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit